Carosello 3000 Livigno
 
 
GO TO

WINTER

  Livigno
We working for you
Due to the construction of a new gondola in San Rocco area that will replace the old one, you can reach the higher mountain area only by the gondola Livigno Centro – Costaccia. You can still get to the mountain peak thanks to the opening of the chair lift Blesaccia II.
See full map

DruckenE-Mail

Nehmen Sie Rücksicht auf den Berg

Carosello 3000 ist ein “Mountain Park”, der Leistungen für Bikers, Ausflügler, Runners und alle bietet, die das Gebirge in voller Freiheit erleben möchten. Für ein herrliches Naturerlebnis sind einige einfache Regeln zu beachten.

Nehmen Sie Rücksicht auf die Natur.
Pflücken Sie keine Pflanzen oder Blumen und werfen Sie Gegenstände oder Abfälle nur in die vorgesehenen Behälter. Rauchen Sie nicht und benutzen Sie außerhalb der kontrollierten Bereiche kein entzündbares Material. Gehen, laufen oder fahren Sie nicht abseits der gekennzeichneten Wege und Straßen.

Nehmen Sie Rücksicht auf die Tiere. Füttern Sie sie keinesfalls und erschrecken Sie sie nicht mit unangemessenen Verhaltensweisen. Das Gebirge gehört auch ihnen.

Respektieren Sie die Hinweisschilder. Gehen Sie nicht zu Fuß auf gekennzeichneten Radwegen und fahren Sie dagegen nicht mit dem Fahrrad auf Wegen, die nur für Fußgänger oder Runners gekennzeichnet sind. Begeben Sie sich nicht auf Wege, die mit einem Verbot gekennzeichnet sind. Biegen Sie niemals in verkehrter Richtung auf Wege ein, die nur für Bikers gekennzeichnet sind.

Nehmen Sie Rücksicht auf die anderen. Benutzen Sie gemischte Wege, die sowohl von Bikern als auch Fußgängern und Runnern benutzt werden können, mit großer Vorsicht. Passen Sie immer auf Ihre Kinder auf. Helfen Sie anderen, die sich eventuell in Schwierigkeiten befinden könnten. Hunde sind immer an der Leine zu führen.

Nehmen Sie auf sich selbst Rücksicht. Tragen Sie immer eine Karte des Gebiets bei sich. Bewerten Sie vor Beginn des Ausflugs den Schwierigkeitsgrad der gewählten Wege und überschätzen Sie nicht Ihre Fähigkeiten. Tragen Sie fürs Gebirge passende Kleidung und Schuhe. Helme und Schutzausrüstungen für Bikers können schwere Unfälle vermeiden und werden für alle Altersstufen dringend empfohlen.

Berücksichtigen Sie die Uhrzeiten. Das Gebiet kann auch außerhalb der Öffnungszeiten der Anlagen betreten werden, wobei man sich jedoch bewusst sein muss, dass die Wege nicht kontrolliert werden.


Share this article