SICHERHEIT IN DEN BERGEN
Photo by Filmagini

SICHERHEIT IN DEN BERGEN

Wir arbeiten jeden Tag daran, Ihre “Flucht in die Berge” stetig sicherer zu gestalten.

Outdoor-Sport zu praktizieren, ist etwas, das seinesgleichen sucht. Dadurch fühlen wir uns frei und mit der Natur verbunden. Jedoch ist die Bergwelt leider auch mit einem gewissen Risiko verbunden.

Carosello 3000 macht die Sicherheit und die Professionalität seines Einsatzsteams zu einem grundlegenden Wert. Neben den Rettungseinsätzen engagiert sich unser Rescue Team tagtäglich bei der Sicherheitsverfolgung, bei der Positionierung von Beschilderungen sowie bei der Identifizierung von Gefahrensituationen.

Die mobile App my3000 ist ein wesentliches Instrument für Ihre Sicherheit. Im Falle einer Gefahr oder einer Verletzung können Sie das Rescue Team direkt kontaktieren und eine SMS mit Ihren geographischen Koordinaten an den Rettungstrupp senden. Laden Sie die App daher am besten sofort auf Ihr Smartphone herunter, oder speichern Sie alternativ dazu die Notfallnummer des Carosello 3000: +39.333.63.79.333

Sollten Sie Situationen feststellen, die eine Gefahr darstellen könnten, zögern Sie nicht, diese bekanntzugeben. Schreiben Sie uns eine E-Mail an: welcome@carosello3000.com

ACHTUNG: Die entlegenen Gegenden werden weder signalisiert noch kontrolliert. Für Tipps und Vorschläge zum Skifahren abseits der Piste besuchen Sie daher die dem Freeride gewidmete Seite.

Luigi Viviani
Tips&Tricks

VON LUIGI VIVIANI (RESCUE TEAM)
Tragen Sie stets Ihren Helm! Dieser und die anderen Schutzvorrichtungen sind -zusammen mit ein wenig gesundem Menschenverstand- allein schon in der Lage, das Verletzungsrisiko auf den Pisten deutlich zu senken.
Seien Sie sich Ihrer physischen Eigenschaften, Ihres Alters und Ihres technischen Niveaus bewusst! Denn: viele Menschen verletzen sich bereits am ersten Tag, eben aufgrund der Tatsache, dass sie es übertreiben.
Bewahren Sie stets eine Streckenkarte in der Tasche auf, und überprüfen Sie stets den Weg, den Sie einschlagen, sowie die Schwierigkeit der Strecke, die Sie zu bewältigen gedenken.
Fahren Sie nur Ski mit entsprechender Ausrüstung, die sich in gutem Zustand befindet und von entsprechendem Fachpersonal vorbereitet wurde.
Auch wenn Sonne vorhanden ist und es warm ist, sollten Sie bedenken, dass sich die Wetterbedingungen in den Bergen ganz plötzlich ändern können. Stellen Sie daher sicher, dass Sie stets die richtige Kleidung tragen bzw. diese in Ihrem Rucksack dabei haben.
Wenn Sie Ermüdungserscheinungen aufweisen, oder wenn Sie in einem der Refugien vielleicht ein Glas zuviel getrunken haben sollten, legen Sie bitte keinen falschen Stolz an den Tag, und nehmen Sie besser die Seilbahn – auch talwärts.
Luigi Viviani
Tips&Tricks

VON LUIGI VIVIANI (RESCUE TEAM)
GESCHICHTEN  DES CAROSELLO 3000
Die Orte, die Menschen und die Geschichten, welche die Bergwelt so einzigartig machen.
GESCHICHTEN  DES CAROSELLO 3000
Die Orte, die Menschen und die Geschichten, welche die Bergwelt so einzigartig machen.
GESCHICHTEN  DES CAROSELLO 3000
Die Orte, die Menschen und die Geschichten, welche die Bergwelt so einzigartig machen.
The stone of 3000
THE STONE OF 3000
Dokumentarfilm über den Bau der neuen Seilbahn.
Zwei aufeinanderfolgende Anlagen mit einer Gesamtlänge...
5 Hero Slopes
5 HERO SLOPES
Die besten Pisten von Carosello 3000 (lt. Julian Giacomelli)
Ein "Meister des Skifahrens", Freerider, Telemarker, und...
The Mountain is Freedom – DIE Show!
THE MOUNTAIN IS FREEDOM – DIE Show!
Das “Mantra” von Carosello 3000 wird zur Kunst
Die Stärke der Bergwelt und die Leichtigkeit der...
The Freedom Eagle
THE FREEDOM EAGLE
Die Symbol-Skulptur des Outdoor-Sports
Wenn Sie das Skigebiet Carosello 3000 dann bei Ihrem...
The Black Eagle
THE BLACK EAGLE
Der Grund für eine SCHWARZE Kabine
Zahlreich sind sie – die "Adler" der neuen...
MY3000 APP
Discover all advantages of our mobile app
MY3000 APP
Discover all advantages of our mobile app.
MY3000 APP
Discover all advantages of our mobile app.
MY3000 LIVE
-7.4 °
Karte
Open
Hours
9:00am-4:30pm
X